Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Forumsregeln
Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Hans-Joerg Ott

Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Hans-Joerg Ott » 2016-12-03 16:39

Hallo,

nachdem ein Update notwendig war, weil ich zum Betriebssystem WIN 10 gewechselt habe (die Textausgaben wurden dann ja zunächst nicht mehr angezeigt), weißt das Programm zwei Schwächen auf:

Das Kopieren funktioniert nicht mehr in gewohnter Weise. Bisher konnte ich den Text markieren und über die Zwischenablage in mein Textverarbeitungssystem einfügen. Jetzt wird aber ein völlig anderer Text eingefügt als ich kopiert habe:

Das sollte eingefügt werden (Ps 121) - war bisher auch kein Problem:

Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen
woher kommt mir Hilfe?

Meine Hilfe kommt vom HERRN,
der Himmel und Erde gemacht hat.

Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen,
und der dich behütet, schläft nicht

Siehe, der Hüter Israels
schläft und schlummert nicht.

Der HERR behütet dich;
der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand,

dass dich des Tages die Sonne nicht steche
noch der Mond des Nachts.

Der HERR behüte dich vor allem Übel,
er behüte deine Seele.

Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang
von nun an bis in Ewigkeit!

Eingefügt wird aber:
Ich heb
2 Meine Hilfe kommt vom HERRN,
der Himmel und Erde gemacht hat.
3 Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen,
und der dich behütet,
4 Siehe, der Hüter Israels
schläft und schlummert nicht.
et,
5 Der HERR behütet dich;
der HERR ist dein Schatten über deiner
6 dass dich des Tages die Sonne nicht steche
noch der Mond des N
7 aDer HERR behüte dich vor allem Übel,
er behüte deine
8 Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang
von nun an bi

Was geht da in der Zwischenablage schief? Vor allem wird der Text bei jedem Kopiervorgang immer auf unterschiedliche Weise durcheinander gebracht - das ist doch sicherlich kein "Kopierschutz", oder?

Als Zweites ist mir aufgefallen, dass die gesuchten Worte, die bisher in der rechten Spalte gelb unterlegt waren, nicht mehr hervorgehoben werden.

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von FZiegler » 2016-12-03 17:37

Lieber Hans-Joerg Ott,

ad 2.) Die Hinterlegungsfarbe für Suchbegriffe wird in den Einstellungen eingerichtet - bei mir ebenfalls gelb: [Programmeinstellungen] [Textanzeige][Sonstiges][Hintergrund Wort]. Das ist aber wohl eher nicht das Problem. Ich könnte mir vorstellen, dass sich etwas mit den Vorlagen für die Textdarstellung verändert hat:
[Ansicht] - Vorlage auswählen bzw. [Textdarstellung ändern] [Anzeige Zusätze][Wörter markieren]: Der Haken bestimmt, ob Suchwörter angezeigt werden sollen.

ad 1.) Habe keine klare Hilfe. Mir ist nur mal aufgefallen, dass ich bei einem ähnlichen Problem unterschiedliche Ergebnisse bekommen habe, je nachdem, ob ich mit Maus oder mit Tastatur den Markierungsbereich festgelegt habe. Ist natürlich nicht sehr hilfreich. Und auch da würde ich nochmal mit den Textvorlagen - diesmal denen für den Export (evtl. Nr. 11 und 12) experimentieren. Per Zuweisung lässt sich einrichten, welches Textmodul mit welcher Vorlage in die Zwischenablage exportiert wird ("Vorlagen zuordnen").

Alles Gute!
F. Ziegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1528
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Matthias Frey » 2016-12-03 20:10

Hallo,
bei dem Kopieren gab es mal vor längerer Zeit ein Problem.
Bitte laden Sie das Update von der Seite http://www.mfchi.org/PrgUpdate und installieren Sie es.

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von FZiegler » 2016-12-05 18:32

Einen Hinweis zu Problem 2 habe ich noch vergessen. Falls sich das mit der Darstellung des exportierten Textes noch nicht eingerenkt hat: Es gibt noch einen dritten Parameter zu ändern!

Unter [Export] lässt sich einstellen, ob ein Text mit oder ohne Formatierung in die Zwischenablage "gelegt" werden soll - ohne Formatierung hat er natürlich auch keine Auszeichnung der Suchwörter.

Und wenn die Formatierung an ist, wird die Darstellung (Schriftart, Größe, Farbe...) vermutlich aus [Programmeinstellungen] [Export] übernommen.

F. Ziegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Pastore

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Pastore » 2017-08-06 19:25

Hallo!

Wenn ich Text kopiere, fehlt nach der ersten Zeile (bei Liedern) das erste Wort, also:

"Geh aus, mein Herz, und suche Freud
dieser lieben Sommerzeit
deines Gottes Gaben;
an der schönen Gärten Zier
siehe, wie sie mir und dir
ausgeschmücket haben,
ausgeschmücket haben."

Ähnlich beim Kopieren von Bibelstellen, z. B. Basisbibel Lukas 2,1:

"2 1 Damals, zu derselben Zeit, befahl KaiserAugustus,
ganzen römischen Reich
Volkszählungdurchzuführen."

Bei den Transfereinstellungen ist MS Word für Windows ab V 6.0 ausgewählt.

Was tun?

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von FZiegler » 2017-08-07 11:50

Hallo Pastore,

keine Ahnung, ob mein Hinweis irgend etwas austrägt: Ich hatte mal ähnliche Schwierigkeiten, als ich die zu exportierenden Teile noch mit der Tastatur markiert habe. Mit der Maus gab es dieselben Probleme nicht. Und gar keine Probleme habe ich, wenn ich statt von Hand einen Bereich zu markieren die mit dem blauen Balken am linken Rand markierte gesamte Stelle exportiere (also ohne Markierung im Text).

Auf welche Weise hatten Sie den Text markiert, als Sie die Probleme bekommen haben?

Hilft das weiter?

F. Ziegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Pastore

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Pastore » 2017-08-07 16:12

Ich habe immer mit dem (bei mir grünen) Balken am linken Rand markiert und bin dann auf "in externe Textverarbeitung exportieren" gegangen.
Mir scheint der Fehler tiefer zu liegen. Auch wenn ich ein Formular im GbW öffne, erscheinen lückenhafte Text bzw. gar keine Texte (Bibeltexte der Schriftlesung oder der Predigttext werden nicht angezeigt).
Das Standard-Eingangsgebet liest sich im Formular so:

"Herr, unser Gott,
danken für diesen Tag
sehen ihn als Zeichen deiner Güte.
danken dir für die Gemeinschaft in diesem Gottesdienst.
bitten dich:
unser Gedanken zur Ruhe,
wir vernehmen, was du zu uns sprichst.
unser Herz zur Ruhe,
nicht unsere Sorgen, unsere Wünsche und Ängste
Raum füllen, in dem du uns begegnen willst.
uns miteinander erfahren, wie unser Leben sich öffnet,
es sich dir zuwendet im Hören, Beten und Singen."

Sie sehen - man kann eigentlich gar nicht richtig damit arbeiten. Für eine Lösung bin ich daher dankbar!

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1528
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Matthias Frey » 2017-08-07 19:18

Was ist mit
Matthias Frey hat geschrieben:
2016-12-03 20:10
Hallo,
bei dem Kopieren gab es mal vor längerer Zeit ein Problem.
Bitte laden Sie das Update von der Seite http://www.mfchi.org/PrgUpdate und installieren Sie es.
?

Pastore

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Pastore » 2017-08-08 07:33

Das Update ist installiert.

Günter Vogelsang
Beiträge: 81
Registriert: 2011-05-10 06:53
Wohnort: Lübbecke

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Günter Vogelsang » 2017-08-08 10:19

Ich habe einmal den Text der Basisbibel Lk 2,1 markiert und in die externe Textverarbeitung gelegt. Bei mir ist kein Kopierfehler vorhanden.
Günter Vogelsang
Lk 2,1
Geburt und Kindheit von Jesus
Jesus wird geboren
2 1 Damals, zu derselben Zeit, befahl Kaiser Augustus,
im ganzen römischen Reich
eine Volkszählung durchzuführen.
zu derselben Zeit: Zu der Zeit, als Johannes der Täufer geboren wurde (Lukas 1,57).
Kaiser: Gemeint ist der römische Kaiser. Das Land der Bibel gehörte zu dieser Zeit zum römischen Reich.
Volkszählung: Dabei ging es um die Eintragung aller Einwohner der römischen Provinzen in die amtlichen Steuerlisten. Das Ziel war die Registrierung für die Kopfsteuer und die Veranlagung für die Grundsteuern, die am Ort des Grundbesitzes erfolgte.
ESyn: Synopse Nr. 7

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von FZiegler » 2017-08-08 12:16

Hallo Pastore,

ich erhebe ja wirklich keinen Anspruch darauf, dass es hilft: Aber probieren Sie mal tatsächlich die verschiedenen Methoden des Markierens! Wenn Sie die Standardeinstellungen nutzen, dann gibt es den grünen und den blauen Balken: Der blaue für die vorgegebene Markierung des Suchergebnisses, und der grüne für die Markierung von Hand. Es wäre schon interessant zu wissen, ob alle Methoden das gleiche Problem haben: blauer Balken, grüner Balken, Mausmarkierung im Text, Tastaturmarkierung im Text (bei letzterer: 'mit gedrückter Shift-Taste die Pfeiltasten verwenden' hatte ich manchmal Probleme).

F. Ziegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Pastore

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Pastore » 2017-08-08 16:11

Bei Tastaturmarkierung hängt sich das Programm auf: "Keine Rückmeldung". Ansonsten macht es keinen Unterschied, ob blauer Balken oder grüner Balken.
Beim Update ist mir eines aufgefallen: Das Update wurde in einen neuen Ordner (MFchi) installiert. Es befindet sich aber auch der Ordner "bibel digital" auf C:\. Ist das so richtig?

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1528
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Matthias Frey » 2017-08-08 18:14

Guten Abend,
das klingt nicht gut.

Es gibt im Menü Hilfe den Punkt "Supportbericht versenden", mit dem Sie mir einen Bericht senden können. Da kann ich dann vielleicht Einzelheiten erkennen, die zur Lösung beitragen. Bitte da dabei aufs Forum hier verweisen, dass ich den Bezug sehen kann.

Pastore

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Pastore » 2017-08-31 17:27

Ich weiß, es ist Urlaubszeit, aber jetzt sind es schon über drei Wochen, dass ich den Supportbericht geschickt habe. Ich komme immer noch nicht weiter. War es vielleicht doch ein Update-Fehler? Doch wie behebe ich den? Für eine hilfreiche Anregung bin ich dankbar!

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1528
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Kopieren aus MFChi fehlerhaft

Beitrag von Matthias Frey » 2017-09-02 19:20

Drei Wochen sind schon viel. Leider bin nun ich im Urlaub (noch nächste Woche) und habe keinen Zugriff auf ältere E-Mails. So kann ich auch nicht nachschauen was denn da schief gelaufen ist. Wollen Sie mir nochmals einen Bericht zukommen lassen? Ab Montag habe ich wenigstens mein Laptop wieder.

Antworten