Darstellung Textfenster

Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Forumsregeln
Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Eberhard
Beiträge: 137
Registriert: 2006-09-25 13:48
Wohnort: 57223 Kreuztal

Darstellung Textfenster

Beitrag von Eberhard »

Hallo Matthias,
seit längerem passiert es, daß bei Aufruf einer Textstelle oder auch bei Suchergebnissen das Textfenster rechts z.T. unter dem Nebenfenster verschwindet. Es ist unabhängig von der Version. Zur Zeit habe ich 12.20.05

Gruß
Eberhard
Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1888
Registriert: 2006-09-23 18:42

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Matthias Frey »

Hallo Eberhard,
die Version 12.20.05 ist kein offizielle Ausgabe, daran kann es kaum liegen.
Woran es liegt weiss ich allerdings auch nicht. Deswegen bleiben mir nur Rückfragen.
Hast Du eine Möglichkeit zu zeigen wie man das Verhalten reproduzieren kann?
Wenn Du im Reiter "Fenster" im Bereich "Anordnung" einen Befehl verwendest, ist es danach besser?
Grüsse
Matthias
Eberhard
Beiträge: 137
Registriert: 2006-09-25 13:48
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Eberhard »

Hallo Matthias,
es tut mir leid, daß ich heute Dinge fragen muß, die früher selber lösen konnte. Mein alter Kopf ist da nicht mehr so fitt.
Ich hänge mal 2 Bildschirmaufnahmen von 2 verschiedenen Installationen.
Ich vermute mal es hängt auch damit zusammen, ob die Nebenfenster angedockt oder lose im Fenster schweben.
Gruß
Eberhard
Dateianhänge
V12.18.12.jpg
V12.18.12.jpg (337.25 KiB) 267 mal betrachtet
V12.20.05.jpg
V12.20.05.jpg (449.76 KiB) 267 mal betrachtet
Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1888
Registriert: 2006-09-23 18:42

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Matthias Frey »

Hallo Eberhard,
ja es macht einen Unterschied ob die Nebenfenster angedockt oder lose im Fenster schweben.
Es sollte so sein. Wenn Nebenfenster angedockt sind, dann verkleinern sie den verfügbaren Bereich für Arbeitsfenster. Diese Fenster sollten dann auch nur innerhalb dem Bereich sein.
Wenn Nebenfenster abgedockt sind, dann schweben diese über anderen Elementen, das können auch Arbeitsfenster sein.
Eberhard
Beiträge: 137
Registriert: 2006-09-25 13:48
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Eberhard »

Hallo Matthias,

hatte vorher schon versucht, die NF anzudocken. habe aber nicht gefunden, wie das geht.
Habe nun alle NF gelöscht und über >Fenster-Nebenfenster anzeigen< alle wieder angewählt.
Das rechte NF wurde mit den Registern "Text,Grafik/Tabelle, Recherche,Karte" angezeigt, aber offensichtlich nicht angedockt.
Links wurden "Inhalt, Verlauf, Favoriten" in jeweils separaten Fenstern freischwebend angezeigt. Warum ist das anders als rechts?
Und wie docke ich an und bekomme die 3 linken NF wieder in 1 Fenster?

LG
Eberhard
Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1888
Registriert: 2006-09-23 18:42

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Matthias Frey »

Hallo Eberhard,
das Docken ist so schriftlich recht schwer zu erklären. Mag mal jemand eine Anleitung auf Youtube machen? :wink:
An sich geht es so: das erste Nebenfenster packt man oben mit der Maus und zieht es z.B. an den linken Bildschirmrand. Dann erscheint dort eine Grafik womit man auswählen kann wo man das Nebenfenster haben will.
Weitere Nebenfenster zieht man dann in das andere hinein.
Für den Anfang reicht Dir vielleicht aber auch im Menü "Fenster" der Befehle "Nebenfenster anordnen"
Eberhard
Beiträge: 137
Registriert: 2006-09-25 13:48
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Eberhard »

Hallo Matthias,

das hatte ich auch gedacht und auch versucht. Das geht aber nicht. Das Fenster blebt zwar am Rand, aber dockt nicht an. Ich habe 12.20.08. Versucht auch mit ...05 und ...02.
Dann habe ich noch unter 12.18.12 eine Installation gefunden, wo die NF angedockt waren (ein Pin oben im Fenstertitel)
Wenn ich das Fenster verschiebe, wird es klein und läßt sich nicht mehr andocken.
Dann habe ich versucht, ob es an WIN7 liegt. Aber bei WIN10 ist es genau so.

LG
Eberhard
Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1888
Registriert: 2006-09-23 18:42

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Matthias Frey »

Hallo Eberhard,
schade. Noch eine Idee: Suche die Datei "DockingManager.ini" und lösche diese. Diese liegt neben der Datei "mfbo.ini"
Eberhard
Beiträge: 137
Registriert: 2006-09-25 13:48
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Eberhard »

Hallo Matthias,

ja, das funktioniert. Die NF sind beim Neustart MFchi wieder angedockt und die Textfenster rutschen auch nicht unter die NF. Wenn man die NF dann löst, werden sie klein und lassen sich nicht wieder andocken.
Aber das ist ja nicht der Sinn der Sache, daß man zum andocken jedesmal den DockingManager löschen muß. Gut, man könnte sie ja in Ruhe lassen und nicht mehr lösen.:-)

LG
Eberhard
Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1888
Registriert: 2006-09-23 18:42

Re: Darstellung Textfenster

Beitrag von Matthias Frey »

Hallo Eberhard,
ja natürlich, das sollte nur eine Notlösung sein, damit Du weiter machen kannst.
Recht sicher bin ich mir dass es auch irgendwie anders geht. Ich weiss aber nicht wie wir übers Forum dahin kommen sollten.
Antworten