Einbindung bei Windows 10 - Update!

Probleme mit Installation, Setup, einbindung von anderen Ausgaben? Hier sind Sie richtig!
Forumsregeln
Probleme mit Installation, Setup, einbindung von anderen Ausgaben? Hier sind Sie richtig!
Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1708
Registriert: 2006-09-23 17:42

Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Matthias Frey » 2015-12-08 07:37

Hallo,
nun endlich gibt es ein Update das Probleme mit der Einbindung nach einem Update von und auf Windows 10 löst:
http://pub.mfchi.org/patch/MFchi-11.00.08.33.exe

Falls sich jemand für den Hintergrund interessiert:
MFchi fragt bei Windows unter anderem für die Einbindung Informationen ab. Trotz markiger Werbesprüche seitens Microsoft wie z.B. "Schnell. Kompatibel. Sicher." oder "Das Betriebssystem funktioniert mit Hardware und Software, die Sie bereits verwenden." hat sich mit dem Windows Update hier etwas geändert. Mit einigem Aufwand - unter anderem mit einer Neuinstallationen eines PCs mit Windows 7 und dann Update auf Windows 10 - konnte ich das herausfinden.
Mit diesem MFchi-Update sollte nun (endlich) das Problem behoben sein, dass man bei einem Windows 10 Update alle Einbindungen verliert. Das MFchi-Update sollte auch keinen Nachteil bringen wenn man schon alles neu eingebunden hat und auch bei Windows 7 funktionieren.

Casper_112

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Casper_112 » 2015-12-09 16:42

Danke, Herr Frey, für die investierte Mühe!
Ich habe die MFchi-11.00.08.33 jetzt installiert. Wir werden sehen was das Windows 10 Frühjahrespaket bringt posting.php?mode=reply&f=4&t=1300#
Aber wir sind ja guter Hoffnung. Ihnen schöne und besinnliche festtage.
Danke nochmals.

Märte

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Märte » 2016-02-01 13:41

Nachdem ich im November aufgrund Windows 10 alles neu eingebunden hatte, war jetzt wieder alles weg. Mit der Installation des neuen mfchi-updates waren alle Werke wieder da! Danke!

S. Wagner

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von S. Wagner » 2019-09-11 06:57

Nach einem Absturz sind alle eingebundenen Bibelversionen und das Gesangsbuch verschwunden und lassen sich auch nicht wieder einbinden. die im Forum angegebenen Update-Links führen ins Leere.
Wie muss ich vorgehen?

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1708
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Matthias Frey » 2019-09-12 18:44

Hallo,
hm, schwierig zu sagen, weil ich nicht weiß was los ist.

Das worauf Sie antworten ist schon drei Jahre alt, das hilft kaum weiter.

Ein Update gibt es hier: http://www.mfchi.org/PrgUpdate.

Wenn das nicht hilft - können Sie uns bitte nähere Angaben machen was nicht funktioniert bei der Einbindung?
Erscheinen Fehlermeldungen und falls ja, welche?

S. Wagner

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von S. Wagner » 2019-09-13 10:18

Hallo,
Also, ich habe folgende Programme auf CD: Quadro 5.0 und die Gesangbücher digital. Das neueste Update unter dem von Ihnen angegeben Link habe ich auch installiert. Soweit lassen sich ja auch alle drei Programme bzw. Updates installieren, aber es fehlen die Textausgaben, die sich auch nach mehrfach wiederholten Versuchen (und Deinstallationen) nicht einbinden lassen, da das Programm einfach keine " *.chi "-Datei/en... findet. Auch nicht nachdem ich die CD auf die Festplatte kopiert habe. Ich kann mich vage erinnern, dass diese Massnahme vor drei Jahren weitergeholfen hat, als sich auch schon keine Textausgaben mehr einbinden liessen.

Gast

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Gast » 2019-09-13 16:24

Also, nun habe ich es geschafft, die Bibelübersetzungen und das Liederbuch einzubinden. Das Problem war, dass in Parallels (Windows) der Buchstabe des CD Laufwerks auf jenen Buchstaben umbenannt werden musste, den MFchi vorschlägt.

Nun wird aber nur ein schwarzes Fenster angezeigt. Drückt man F5 und setzt einen Haken bei "normaler Text", erscheint er. Dies muss aber bei jeder neuen Abfrage erneut eingestellt werden.

Das Programm ist auch sehr, sehr, sehr langsam und stürzt spätestens nach zwei Klicks ab. Die Midi-Dateien des Gesangbuches sind gar nicht auffindbar. Es steckt also noch ein ganz anderer Wurm drin.

Gast

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Gast » 2019-09-13 17:11

Nun zur Lösung. Ich vermute, es ist wichtig, die richtige Reihenfolge beim Installieren einzuhalten.
Folgend der Ablauf, der bei mir funktionierte:

1) Zuerst alle alten Programme deinstallieren/löschen.
2) Virenschutz deaktivieren
3) Version 12.10.01 von MFchi.org herunterladen und installieren
4) Unter "Text einbinden" auf "Online" klicken und Update 12.10.02 installieren.
5) Danach ein Modul (nicht mehrere Module) einbinden. In meinem Fall Evangelisch-reformiertes Gesangbuch.
6) Testen ob es funktioniert
7) Weitere Module einbinden.

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1708
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Matthias Frey » 2019-09-17 06:27

Hallo,
vielen Dank für die Information. :)
Die 12.10.02 habe ich vorhin auf der Internetseite eingetragen. Ein Online-Update ist derzeit nicht nötig.
Wenn man viele Module hat denke ich ist es nur allenfalls beim ersten Mal nötig zu testen, stattdessen meine ich kann man alle weiteren Module auf einmal einbinden.

Steffen Sorgatz

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Steffen Sorgatz » 2020-01-24 11:50

Sehr geehrter Herr Frey,
ich habe diese Woche umgestellt auf Windows 10 und wollte Bibel digital darauf installieren. Dies funktioniert nur mit Problemen:

1. Schritt: EG elektronisch 2.0 installiert. Das hat funktioniert. Beim Öffnen bzw. nach dem Schließen fragt das Programm aber, ob es Kompatilitätsprobleme gibt. Nein, gab es nicht.
2. Schritt: Update auf EG elektronisch 3.1. Hier funktioniert die Installation überhaupt nicht. Das Programm kann etwas aus dem Programmordner von EG 2.0 nicht lesen (…\xlgbddeu\XLgbdDeu.inf).
3. Schritt: Ihre Homepage befragt. Dort das aktuelle Update für Windows 10 (Version 12) runtergeladen. Versucht im bekannten Ordner von EG elektronisch 2.0 zu installieren. Fehlermeldung: „file access denied“.

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Können Sie mir helfen?

Mit freundlichem Gruß,
Steffen Sorgatz

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1708
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Matthias Frey » 2020-01-25 21:39

Hallo Herr Sorgatz,
in der Regel ist es besser mit der neueren CD mit der Installation zu beginnen.
Bitte löschen Sie den Programmorder und fangen mit der CD mit dem "Update auf EG elektronisch 3.1" an. Wenn die Installation dann klappt binden Sie die ältere CD vom Eg dann ein. Klappt das dann?

Welches Zielverzeichnis haben Sie gewählt?

Wenn es nicht klappt dann noch ein Versuch:

Update laden von hier: http://www.mfchi.org/PrgUpdate.
Das installieren und dort die beiden anderen CDs einbinden.

Steffen Sorgatz

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Steffen Sorgatz » 2020-02-07 11:34

Hallo Herr Frey,
die Variante mit dem Update von der Homepage hat nicht funktioniert. Dafür aber die Variante, erst das "Update auf EG elektronisch 3.1" zu installieren und dann die anderen Inhalte einzubinden. Noch habe ich nicht alles ausprobiert, aber für andere Probleme gibt es hier im Forum dann ja bestimmt auch Hilfe. (z.B. habe ich auch die Bibelkunde-CD mit den Apostolischen Vätern eingebunden und auch das EGb, und bekomme hier die Meldung "Im Programm trat eine Ausnahme auf"). Ich werde da mal nach suchen.

Vielen Dank schon mal!

Mit freundlichem Gruß,
Steffen Sorgatz

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1708
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Einbindung bei Windows 10 - Update!

Beitrag von Matthias Frey » 2020-02-08 10:11

Hallo Herr Sorgatz,
schön dass die Installation funktioniert hat.
Wegen der Meldung: können Sie da den Bericht absenden? Da kann ich dann vielleicht Einzelheiten erkennen, die zur Lösung beitragen. Bitte da dabei aufs Forum hier verweisen, dass ich den Bezug sehen kann.

Antworten