Aussehen Export

Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Forumsregeln
Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Aussehen Export

Beitrag von FZiegler » 2016-12-07 17:24

Hallo Herr Frey,

die neue Version 12, die mit der Lutherbibel 2017 kam, macht Mühe. Manche Dinge sind nicht mehr so, wie sie jahrelang funktioniert haben. Kollegen haben schon berichtet (viewtopic.php?f=17&t=1390), dass ihre Exporte unerwartete Ergebnisse (Formate) haben. Meine Frage aus ähnlichem Bereich: Wo stelle ich das Format ein, mit dem eine Kopie in die Zwischenablage erfolgt, wenn ich nicht einen von Hand markierten Abschnitt, sondern ein mit blauem Band am linken Rand markiertes Suchergebnis exportieren möchte? Ich hatte jetzt folgendes Ergebnis:

!Eg18
£Eg18aSeht, die gute Zeit ist nah,
Gott kommt auf die Erde,
[ ... ]
Hirt und König, Groß und Klein,
Kranke und Gesunde,
[ ... ]
£Eg18bHalleluja.
£Eg18cHalleluja.
$RG:Eg
$GA:Lieder
$HT:Advent
$TA:Friedrich Walz
$TJ:1972
$MK:Mähren, Richard Rudolf Klein
$HK:Tschechien/Slowakei
$SP:Deutsch
$SW:Frieden, Gerechtigkeit
$ÖK:nein
$KA:ja
$SA:nein
$KL:ja

(Eg_BEL02: Eg18)

Es sieht erst anständig aus, wenn ich im Menüband [Export] von Hand [Vorlage auswählen] [13 Volltext Lied mit Strophennummer] (so habe ich mir das eingerichtet) benutzt habe. Dann irritiert mich nur noch eins: Ein Apostroph wird als "#" exportiert: "eu#r Heiland".

Dabei finde ich unter dem Menüband [Einstellungen] [Vorlagen zuordnen] sehr wohl bereits genau dieselbe Vorlage eingestellt für "Grundeinstellung für externen Exportß [!)" zu genau diesem Textmodul - sie wird aber zunächst nicht angewendet.

Was ist falsch?

Fragt jetzt auch F. Ziegler

weitere Einstellungen:
- in den Programmeinstellungen ist voreingestellt der Export zu einer vordefinierten Textverarbeitung (StarWriter 4.0) in Formatierung "Nur Text"
- im Menüband Export ist eingestellt "Mit Formatierung exportieren"
- das Kopieren erfolgt bei mir durch [Strg] [C]
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1543
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Aussehen Export

Beitrag von Matthias Frey » 2016-12-10 16:50

Hallo Herr Ziegler,
das ist eine ganze Menge in dem Beitrag. Ich versuche der Reihe nach zu antworten.

1. das Format, "mit dem eine Kopie in die Zwischenablage erfolgt", ist bei Reiter "Export", Gruppe "Externe Textverarbeitung". Die einzelnen Einstellungen sind bei "Textdarstellung ändern", über "Vorlage auswählen" kann man alle Einstellungen auf einmal ändern.
Eine Einstellung hier wirkt sich für alle künftigen Exporte aus.

2. Warum bei Ihnen da Steuerinformationen mit kamen weiß ich nicht. Normalerweise sind die ausgeschaltet. Sie haben es ja dann geändert.

3. Dass ein Apostroph falsch kam - nach meiner Analyse passiert das nur mit Export "Ohne Formatierung" - ist ein Programmfehler. Habe gerade ein Update gemacht: http://pub.mfchi.org/patch/MFchi-12.00.12.exe Der Fehler ist vermutlich auch schon in der Programmversion des NA28 dabei.

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: Aussehen Export

Beitrag von FZiegler » 2016-12-12 16:22

Lieber Herr Frey,

vielen Dank, das Update hat das Apostroph wieder zurückgebracht! Ich habe es nicht in meinem normalen Konto ("als Administrator ausführen") installieren können, sondern nur direkt im Administratorkonto (Win7).

Stimmt, die Steuerzeichen waren bei mir eingeschaltet. Da muss ich wohl mal rumgespielt haben?

Der Export hat nun tatsächlich im vorgesehenen Format funktioniert. Wenn das so bleibt, werde ich allerdings immer hin und her switchen müssen, wenn ich versch. Textsorten exportiere. Ich hätte wetten können, dass es in V. 11 auch schonmal anders war: Ich konnte - meine ich - Lieder aus dem EG mit Versnummer und Bibeltexte als Fließtext ohne Versnummern exportieren, und zwar ohne das Aussehen von Hand wechseln zu müssen. Ich denke, dass das mit den verschiedenen Vorlagen unter [Einstellungen] [Vorlagen zuordnen] zu tun hatte:
Exportvorlagen.PNG
Exportvorlagen.PNG (49.5 KiB) 6237 mal betrachtet
Da hatte ich das so eingerichtet, dass meine Bibeltexte anders exportiert werden sollen als Liedstrophen. Aber jetzt richtet sich ja anscheinend alles nach [Export] [Textdarstellung ändern], und die versch. Voreinstellungen werden nicht (mehr?) berücksichtigt! Oder gilt diese Unterscheidung für einen anderen Fall?

Übrigens hat die Übersicht zwar einen (ausgegrauten) Löschbutton, aber ich kriege keine der Voreinstellungen für die alten Versionen des EG (V1) weg - der Button bleibt bei allen Einträgen ausgegraut.

F. Ziegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Antworten