L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Forumsregeln
Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Anselm
Beiträge: 11
Registriert: 2013-06-26 12:36

L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Anselm » 2016-10-24 13:20

Hallo,

bis zur Installation der Lutherbibel 2017 hat das bei mir geklappt: Trotz Inhaltssortierung wie im Bild gezeigt wurde bei mir bei der Suche nach Programmstart immer erst in der LuNR gesucht. Seit Installation der L17 wird in der Lu gesucht. Mir ist so dunkel, dass man die Standard-Übersetzung (-Komponente) einstellen konnte, aber ich finde keine Möglichkeit mehr. Kann mir jemand helfen?

Dank und Gruß, Anselm
L17_Komponentenreihenfolge.jpg
L17_Komponentenreihenfolge.jpg (159.73 KiB) 3529 mal betrachtet
Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
Windows 7 Professional 64 Bit SP1

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1522
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Matthias Frey » 2016-10-24 20:08

Die Möglichkeit die Reihenfolge einzustellen gibt es bei den Einstellungen nur für Verweise).

Um die Reihenfolge zu ändern gehen Sie in das Inhaltsverzeichnis und ziehen dort die Textausgaben an die gewünschte Stelle. Bei dem Ziehen der Textausgabe muss dabei eine Linie erscheinen. Am Besten ist es die Maus hinter die Texte zu ziehen.

Anselm
Beiträge: 11
Registriert: 2013-06-26 12:36

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Anselm » 2016-10-24 20:48

Die Reihenfolge der Auflistung soll bleiben. Ich möchte lediglich, dass bei "Textstelle aufschlagen" L17 voreingestellt ist.

Trotzdem danke und Gruß, Anselm
Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
Windows 7 Professional 64 Bit SP1

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von FZiegler » 2016-11-03 20:33

Lieber Anselm,

kann das sein, dass Sie folgendes meinen:
Programmeinstellungen - Verweisauswertung-Texte

Die Reihenfolge, die man dort anlegt, muss in keiner Weise mit der Reihenfolge in der linken Textausgabe-Auswahl überein stimmen. Gilt aber, wie M.F. geschrieben hat, nur für Verweisstellen - und auch nur für Bibelausgaben.

In der Stellensuche ist m.E. diejenige Textausgabe voreingestellt, die zuletzt verwendet wurde - es ist jedenfalls nicht diejenige, die in der Schnellsuche unter "Start" aktuell eingestellt ist. Aber wir werden uns an diese Dinge wieder gewöhnen - ein paar wenige Sachen muss man bei den Einstellungen anscheinend mit V.12 wieder von vorn machen.

Gutes Gelingen!
FZiegler

Anselm
Beiträge: 11
Registriert: 2013-06-26 12:36

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Anselm » 2016-11-07 15:07

Lieber FZiegler,

danke für die Hinweise. Die Programmeinstellungen - Verweisauswertung-Texte klingen sehr plausibel, haben aber nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Ich habe nun - etwas schweren Herzens, weil ich die Reihenfolge gewöhnt war - im Fenster "Inhalt" die Lutherbibel 2017 zuoberstgestellt, und nun klappt's. Ganz ohne Umgewöhnung geht's, wie Sie schreiben, wohl einfach nicht.

Freundliche Grüße

Anselm Rapp
Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
Windows 7 Professional 64 Bit SP1

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von FZiegler » 2016-11-07 20:31

Komisch, denn bei mir funktioniert es (hab es nochmal probiert). Wenn ich im Gesangbuch auf einen Bibelverweis klicke, kommt genau die Übersetzung, die ich in den Programmeinstellungen unter Verweisauswertung-Texte eingerichtet habe - auch wenn die in der linken Liste der installierten Inhalte nicht oben ist. Ich gebe zu, es ist nicht die Luther 2017. Aber ansonsten haben wir eine ähnliche Konfiguration, denke ich: MFchi 12.00.10.00 auf Win7-64 pro SP1.

Einzelne Aussetzer habe ich beim Verweise-Klicken schon immer gehabt: Wenn es zur falschen Textausgabe ging, hat ein zweiter Versuch es dann gleich wieder richtig gemacht. Vielleicht hätten Sie das Programm nach dem Umstellen der Verweistext-Reihenfolge neu starten müssen?

Aber irgendwann reicht's einem auch.

Bis irgendwann mal wieder!
F. Ziegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Anselm
Beiträge: 11
Registriert: 2013-06-26 12:36

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Anselm » 2016-11-09 16:46

FZiegler hat geschrieben:Aber irgendwann reicht's einem auch.
So ist es. :wink:

Gruß, Anselm
Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
Windows 7 Professional 64 Bit SP1

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1522
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Matthias Frey » 2016-11-09 20:12

Abend!

die Reihenfolge des Inhaltsfensters und die im Dialogfenster "Stellen bestimmen" ist gleich.
Welchen Sinn macht es eigentlich da etwas anderes zu wollen?

Anselm
Beiträge: 11
Registriert: 2013-06-26 12:36

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Anselm » 2016-11-10 09:20

Hallo,
Matthias Frey hat geschrieben:Welchen Sinn macht es eigentlich da etwas anderes zu wollen?
Ich versuche, es möglichst einfach zu erklären. Ich habe fünf nummerierte Bücher:

1
2
3
4
5

Ich schlage vorzugsweise in Band 3 nach. Deshalb finde ich diese Anzeige trotzdem nicht optimal:

3
1
2
4
5

Gruß, Anselm
Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
Windows 7 Professional 64 Bit SP1

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von FZiegler » 2016-11-10 11:46

Jetzt misch ich mich doch nochmal ein. Wenn ich "Stellen bestimmen" aufmache (was ich vorher noch nie getan habe), dann ist bei mir Textmodul 2 voreingestellt (EG-BEL), nicht das erste in der Reihe (EGb). Ich habe versucht, diese Einstellung zu ändern durch die Benutzung der Schnellsuche - Textmodul 2 bleibt die Vorwahl für "Stellen bestimmen". Ich benutze ein anderes Textmodul für "Stellen bestimmen" und führe die Suche zuende - auch danach öffnet das Dialogfenster mit der Vorauswahl 2.

Da frag ich mich natürlich: Woher kommt diese Vorauswahl, wenn sie nicht von der letzten Suche kommt? Von der Sortierung in "Verweisauswertung - Texte" jedenfalls auch nicht.

FZiegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1522
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von Matthias Frey » 2016-11-12 18:20

Hallo,
haben Sie noch eine Textanzeige offen? Dann kommt beim Dialogfenster Stellen bestimmen die Stelle an dem TExt wo man sich gerade befindet.

Benutzeravatar
FZiegler
Beiträge: 58
Registriert: 2008-01-28 18:07
Wohnort: DE Südwest

Re: L17: Standard-Übersetzung (-Komponente) festlegen

Beitrag von FZiegler » 2016-11-13 15:39

Ja, lieber Herr Frey, stimmt!

Und wenn ich mehrere Fenster offen habe, wechselt die Vorauswahl des Textmoduls mit dem Fokus des aktiven Fensters (also, was oben ist, zählt).

Wenn ich dann alle Fenster zumache, ist nicht entscheidend, welches Fenster ich als letztes schließe, sondern aus welchem Fenster die letzte Suchanfrage kam - so scheint es jedenfalls.

Nützt das für Ihr Handling, Anselm, irgend etwas?

FZiegler
Win7-64 pro SP1, MFchi 12.00.12.xx

Antworten