Anzeigendarstellung bei hoher Auflösung

Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Forumsregeln
Hier geht es um Fragen zur Bedienung vom MFchi (ausgenommen Gesangbücher und Installation)
Gast

Anzeigendarstellung bei hoher Auflösung

Beitrag von Gast » 2016-09-02 16:37

Nachdem ich ein neues Notebook mit hoher Auflösung habe (das alte hat sich für immer verabschiedet), habe ich die Quadro-Bibel 5.0 installiert. Leider ist die komplette Darstellung so winzig, dass sie kaum noch lesbar ist. Auch mit dem Cursor sind die Felder kaum noch zu treffen. Alle anderen Programme sind normal. Wenn ich die Anzeigeneinstellung insgesamt ändere, werden die Buttons u.a. viel zu groß. Was kann ich tun?
Danke!

Matthias Frey
Site Admin
Beiträge: 1489
Registriert: 2006-09-23 17:42

Re: Anzeigendarstellung bei hoher Auflösung

Beitrag von Matthias Frey » 2016-09-09 13:20

Hallo,
welche Auflösung hat denn der LapTop? Welches Modell ist das? Es gibt neuerdings Ausführungen die extrem kleine Pixel haben. Apple hat das unter dem Namen "retina display" eingeführt.
Eine Unterstützung habe ich für die übernächste Version geplant. Ich weiß allerdings nicht ob das klappt und wann diese erscheint.

Gast

Re: Anzeigendarstellung bei hoher Auflösung

Beitrag von Gast » 2016-09-25 05:41

Nach Installation und Einbindung einer neueren Textausgabe ist das Problem gelöst! Ich kann alles wieder in Normalgröße lesen. Vielen Dank!

Gast

Re: Anzeigendarstellung bei hoher Auflösung

Beitrag von Gast » 2016-09-25 05:46

Um Ihre Rückfrage noch zu beantworten: Es handelt sich um einen Dell XPS 15 mit einer Auflösung von 3840x2160. Die jetzige Darstellung ist zwar nicht sehr scharf, aber sehr gut lesbar.

Findus
Beiträge: 11
Registriert: 2011-05-12 09:37

Re: Anzeigendarstellung bei hoher Auflösung

Beitrag von Findus » 2017-11-18 11:48

Hallo,
als einer, der schon seit 20 Jahren mit "Elbiwin" arbeitet, war ich ebenfalls gezwungen ein neues Notebook anzuschaffen. Ich entschied mich für ein HP ZBook 15 G4 mit einer 4K Bildschirmauslösung d.h. 3480x2160. Jetzt kämpfe ich mit dem genau gleichen Problem, das Andersson bereits am 2016-09-20 15:38 beschrieben hat.
Konkret die Darstellung der Quadro Bibel 5.0 bzw. MFChi 11.00.02.22 ist aufgrund der hohen Auflösung so winzig klein, dass sie sozusagen nicht mehr lesbar ist. Andere (auch verschiedene alte) Programme werden in normaler Größe dargestellt. (Ausnahme VLC Mediaplayer, da sind die Bedienknöpfe auch winzig klein.)
Wenn ich mit einem Rechtsklick auf den Desktop zu "Anzeigeneinstellungen" gehe und unter "Bildschirm - Skalierung und Anordnungen" zu "Grösse von Text, Apps und anderen Elementen ändern", ist dort auf meinem neuen Notebook normalerweise 250% eingestellt. Damit werden die anderen Programme gut lesbar dargestellt. Hier kann ich zwar auf das Maximum von 350% erhöhen, dann ist die MFChi einigermassen brauchbar. Dafür werden alle anderen Programme viel zu gross dargestellt.
Was kann ich tun? Bis jetzt habe ich keine Lösung gefunden um einigermassen normal mit der MFChi 11.00.02.22 arbeiten zu können.
Ich hoffe, dass Herr Frey auch für dieses (moderne) Problem eine Lösung findet. Besten Dank. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste