OpenOffice

Forumsregeln
Vermissen Sie was - hier rein! Verbesserungsvorschläge sind hier willkommen!

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: OpenOffice

Re: OpenOffice

von Günter Vogelsang » 2011-06-18 10:55

Ich arbeite mit OpenOffice seitdem ich einen neuen Rechner mit Windows 7 habe. Ich habe bei den Tranfereinstellungen "Zwischenablage" gewählt, eine Einstellung "Vordefinierte" brachte kein Ergebnis bei Exporiteren. Dann habe ich in verschiedenen Produkten den Text Export vorgenommen (EG, Schweizer Gesangbücher, Lutherbibel, Evangeliensynopse). Alles ließ sich exportiren nach Open Office. Dabei ist das Kopieren möglich über den Button "In externe Textverarbeitung kopieren" und nach Öffnen einer OpenOffice.writer Seite den Button "Einfügen" oder kürzer durch "Strg.C" und nach Öffnen der Seite "Str.V". Das hat bei mir in allen Fällen geklappt, aber wenn ich nicht nur die Markierung mit der blauen Markierung kopiere, sondern auch dann, wenn ich einen Text selbst markiere.

Re: OpenOffice

von Matthias Frey » 2011-03-26 19:29

Hallo,
mit OpenOffice habe ich schon viel Zeit "verbraten". Aus technischen Gründen geht das nicht so wie bei den anderen Programmen. Eine andere Methode habe ich noch nicht gefunden. Die Dokumentation war da auch nicht sehr hilfreich und die Kontakte mit Personen die mit OpenOffice tätig sind nicht sehr erfreulich :cry:
Wenn Sie mir zeigen können wie es geht, dann werde ich sehen was sich machen lässt.

OpenOffice

von Negrüj » 2011-03-26 18:32

Hallo,

leider funktioniert der Text export ins OpenOffice nicht. Es wäre wünschenswert dies zu integrieren da dieses kostenfreie Office Produkt für die Ausarbeitungen völlig ausreichend ist. Dafür könnten alte Textverabeitungen die schon lange nicht mehr auf dem Markt sind herausgenommen werden wie z.B. Wordstar, TextMaker, AmiPro usw..

Gruß
Kammerer

Nach oben